Aktuelles

Königspaar besucht Feier in Maastricht zum 200. Jahrestag der Gründung des Königreichs (2), 8. August 2014 -14.46 Uhr


Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima werden am Samstag, dem 30. August 2014, in Maastricht einer Festveranstaltung zum 200. Jahrestag der Gründung des Königreichs der Niederlande beiwohnen (siehe Pressemitteilung Nr.185 des Informationsamts der Regierung (RVD) vom 12. Juni 2014). Auch Ihre Majestäten König Philippe und Königin Mathilde von Belgien, Ihre Königlichen Hoheiten der Großherzog und die Großherzogin von Luxemburg sowie Bundespräsident Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt werden anwesend sein.

Die vierte nationale Feier in einer ganzen Veranstaltungsreihe anlässlich der Königreichsgründung mit dem Motto »Hello World!« steht im Zeichen der internationalen Orientierung der Niederlande.

Bei der Vorbereitung der Feierlichkeiten arbeitet das Nationale Komitee für die 200-Jahr-Feier des Königreichs mit der Stadt Maastricht und der Provinz Limburg zusammen. Die ersten drei nationalen Festveranstaltungen fanden in Scheveningen, Den Haag und auf Sint Maarten statt. Im April 2015 folgt noch eine Veranstaltung in Zwolle. Die Abschlussveranstaltung ist für September 2015 in Amsterdam geplant.